Sale!

DVD Blueprints for Awakening

 

This unique film presents fresh, modern dialogues with 16 Indian masters about ancient truth. It is for all who ask the question ‘Who am I?’ and for those who are looking for guidance on the teaching of Bhagavan Sri Ramana Maharshi to ‘be as you are’. Fascinating, lively interactions with each Master: Ramesh Balsekar, Swami Dayananda, Ganesan, Ajja, Thuli Baba, Radha Ma and more. 

English with subtitles: German, French, Italian, Dutch, Danish, Spanish, Hungarian, Russian

Also available as Download. Click here

9,80  6,86 

Weight 0.15 g
ISBN:

978-0-9555730-5-7

Publisher:

Open Sky Press

Producer:

John David

Length:

92 min

Language

spoken English, Subtitles in English, German, French, Italian, Dutch, Danish, Spanish, Hungarian, Russian

15 reviews for DVD Blueprints for Awakening

  1. Mila

    Ich habe diesen Film zum ersten Mal mit 15 weiteren Leuten gesehen. Am
    Ende des Films gab es eine sehr lange tiefe Stille. Ein wunderbarer,
    außergewöhnlicher Film, der die zeitlose Wahrheit eindrucksvoll
    transportiert und uns hilft zu verstehen wer wir wirklich sind.

  2. Silvia

    Gefühlvoll und aufschlussreich
    Erwachen, Erleuchtung, Selbsterkenntnis, was steckt dahinter?
    Dieser Film (es gibt auch ein Buch zum Film) fühlt dieser Frage auf den Zahn, und zwar auf sehr gefühlvolle und kreative Weise. Eine ganze Reihe großer indischer spiritueller Meister werden befragt zum Thema Erwachen.
    Ganz verschiedene Antworten geben sie alle auf so schöne Fragen wie z. B.: “Was ist Erleuchtung?” oder “Wer bist du eigentlich?” und “Bist du erleuchtet?”
    Sehr eindrucksvolle Bilder und viel Raum zum Selbst-Erkennen zwischendrin.
    Ich habe den Film mittlerweile glaub ich 3mal gesehen und kann ihn immernoch genießen. Auf jeden Fall empfehlenswert!

  3. Ute

    Eindrucksvolle, lebendige Dialoge und berührende Bilder
    Ein wunderschön geschnittener Film über die zeitlosen Lehren alter und weniger alter Meister und Meisterinnen Indiens, der den Fragen nachgeht: Was ist Erleuchtung? Wie geschieht das? Was ist daran erstrebenswert? Und was hat Erleuchtung mit Selbsterkenntnis zu tun? Eindrucksvolle Dialoge wechseln sich ab mit lebendigen Interaktionen und berührenden Bildern. Ein Film der anregt, sich selbst zu entdecken und tiefer in sich hineinzuforschen, wer ich wirklich bin. Ich habe den Film nun schon fünf Mal gesehen und werde ihn bestimmt noch öfter anschauen und vielfach verschenken. Innen gibt es ein sehr schön gestaltetes Booklet, dass eine gute Einführung gibt sowie kurze Porträts der Meister/innen.

  4. Michaela

    Wunderschönes Zeitdokument über Ramana und seine Lehre
    Bei dieser DVD handelt es sich um eine ganz besondere Perle! Sie enthält seltene und außergewöhnliche Video- und Audioaufnahmen von Sri Raman Maharshi, einem der meist verehrtesten spirituellen Lehrer Indiens. Der englische spirituelle Lehrer Premananda entwickelte aus den Lehren des indischen Heiligen Sri Ramana Maharshis zwölf Fragen rund um das Ich, das Sein und um das Erwachen. Fragen mit denen sich jeder Mensch im Verlauf seiner spirituellen Suche beschäftigt und hofft, Antworten von Weisen, Gurus oder Meistern darauf zu erhalten. Dieser einzigartige Film präsentiert zum einen moderne Dialoge über alte Weisheitslehren und ermöglicht den Betrachter in einen ganz besonderen spirituellen Raum einzutauchen, in dem er die Weisheit der Lehrer, die befragt werden, in seinem eigenen Herzen erfahren kann. Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass Premanandas sehr vertraut ist mit diesen Lehren und seine jahrelange Erfahrung als spiritueller Lehrer eine faszinierende, lebendige und zugleich tiefe Interaktion mit den Meistern möglich gemacht hat. Ein inspirierender und erleuchtender Film.

  5. Marta

    Weckruf!
    Dieser Film ist ein Weckruf. Alle Meister in diesem haben eine grundsätzliche Botschaft an uns – Wir sind bereits das, was wir suchen. Die Auswahl an Meistern ist beeindruckend und ihr Beitrag ist unermesslich. Manche der Fragen die Premananda stellt scheinen ziemlich offensichtlich zu sein, oder es fehlt ihnen gar an Verständnis für das, was diese Meister sagen. In diesem Sinne hätte ich mir tiefere Fragen gewünscht. Aber die Antworten wären wohl die selben geblieben, da es ja nur die EINE Antwort gibt (oder gar KEINE, wenn es nach der Botschaft der Meister geht). Zweifellos ist dieser Film ein bedeutender Beitrag für unser Verständnis. Danke Premananda für dieses Meisterwerk.

  6. Rosemarie

    Man kann jede Menge Bücher über Advaita, Non-Duality und Erleuchtung lesen, oder nach Indien, dem Land der Erleuchtung, reisen. Diese DVD brachte mich direkt mit dieser alten Tradition und diesem heiligen und kraftvollen Ort in Verbindung, ohne die Strapazen eines 20 Stunden Fluges auf mich nehmen zu müssen. Der Film besteht aus mehreren Dialogen mit indischen Heiligen, Gurus, Meistern und auch ganz normalen Menschen, die zu ihrer wahren Natur erwacht sind.

    Ich konnte das Wesen von allen Personen spüren, wenn sie über eine große Auswahl an Themen gesprochen haben, welche alle direkt mit der Lehre des großen indischen Heiligen Ramana Maharshi in Verbindung stehen. In diesem Film wurden 16 Leute interviewt, von welchen jeder seinen eigenen, einzigartigen Raum erschuf und jeder seine eigenen tiefgreifenden Antworten zu Fragen wie, “Wer bist du?”, “Was ist Erleuchtung?” gab.

    Die Fragen die in den Dialogen gestellt werden sind direkt, einfach und zielen genau darauf ab, was wir auf dem “spirituellen Weg” suchen.

    Zu beginn des Films äußert sich zum Beispiel eine Frau, das der Titel des Films (in Englisch “Blueprints vor Awakening”, was auf Deutsch soviel wie “Blaupausen zum Erwachen” heißt) die Realität von Erleuchtung verleugnet, das es keine “Baupläne” dafür gibt, es ist einfach so wie es ist, in diesem Moment. Dies kam direkt aus dem Herzen Indiens, etwas sehr besonderes.

    Der Film wurde mit Bildern des tägliche Lebens im ländlichen Indien unterlegt, dies erschafft eine schöne Atmosphäre und Hintergrund zu den Worten der Sprecher. Ich hätte mir mehr Material aus dem täglichen Leben der Meister gewünscht, aber es ist wichtiger ihre Worte zu hören und dies ist auch der das Hauptanliegen des Films.

    Eine wunderbare DVD!

  7. Johannes

    Ein seltener Schatz
    Es werden die gleichen Fragen an verschiedene indische Heilige und Meister gestellt. Ein wunderbares Werk, so viele Heilige auf einer DVD zusammengefasst. In der Essenz vermitteln alle das Gleiche, erstaunlich wie unterschiedlich die Antworten sind. Dieser Film führt in die Stille und ist berührend dazu.

  8. Lars

    Der Film zeigt Interviews mit mehreren spirituellen Lehrern Indiens, manche von welchen nicht mehr leben. Es war wundervoll zu sehen, dass die Lehrer unterschiedliche Antworten geben, die aber alle in die gleiche Richtung weisen bzw. das Gleiche meinen. Sowohl in der Worten der Meister als auch in den Bildern dazwischen ist immer eine Stille zu spüren, was aus meiner Sicht die wichtigste Botschaft ist.

  9. Ronald

    Ein kostbares Vermächtnis der Wahrheit
    Ein wunderbarer Film über die erleuchteten Meister Indiens. John David hat so den Geist ihrer Lehren erhalten. Allen hat er die selben Fragen gestellt, die Menschen auf der Suche nach der einen Wahrheit stellen. Jeder von ihnen hat eine andere Antwort gegeben, und doch steckt immer die selbe Weisheit darin, von einer anderen Seite beleuchtet. So hat man als Zuschauer die Möglichkeit zu sehen, dass viele Wege immer zu dem Einen führen. Zudem werden wir viele dieser wunderbaren Menschen Im Körper nicht mehr treffen könnnen, selbst wenn wir nach Indien reisen würden. Dies macht den Film noch wertvoller und die Arbeit von John David und seinem Team zu etwas kostbarem, für alle die Verstehen worum es im Leben wirklich geht.

  10. Maika

    Ich lächle noch immer..
    Anfangs brauchte ich etwas um diese DVD zu akzeptieren — es war mir zu schwerfällig, zu “uninteressant” – aber dann blieb ich doch beim Fragesteller, der die bekanntesten Swami, Rajas besucht und um Antworten gebeten hat auf essentielle Fragen wie : Wer bin ich, Was ist Geist, Was ist Schöpfung usw.

    Mich persönlich hat am Meisten der Nachspann “BEGEISTERT” — ( also einfach laufen lassen und geniessen ;>) –
    Fazit: Diese DVD war ein genialer Kauf, eine Doku, die ich mir sicher immer wieder einmal anschauen werde – ob der Einfachheit, der Freude, die die inter-viewten ausstrahlen, die meinem Leben sehr entspricht.

    Danke an den Filmemacher, danke an alle Meister, Gurus, Swamis für ihre Einfache Klarheit.

  11. Thomas

    Nachdem ich in Indien den Ort aufsuchte an dem dieser Meister gelebt und meditiert hat, ist seine Energie und geistige Präsenz immer noch spürbar. So habe ich mich sehr gefreut diese DVD zu finden. Er war wohl ein sehr schlichter Mensch, der nicht viel sprach, aber die Besucher aufforderte herauszufinden wer sie selbst im höheren göttlichen Sinne wirklich sind. Das sei die einzig wichtige Aufgabe des Menschen es herauszufinden! Menschen die mit ihm meditierten fühlten sich geistig sehr erhoben in seiner Gegenwart.

  12. Linda

    Sehenswert!!!🙏😇
    Es ist empfehlenswert für DIE die nicht Suchen!! DIE die Suchen haben die Möglichkeit den Film mißzuverstehen weil sie nach eine Anleitung „WIE“ verlangen/suchen….
    Der Film regt an mit dem Herzen zu denken und viel mehr mit dem Verstand zu fühlen!!

  13. Dyan

    Wunderbar
    Was für eine Inspiration ! Tiefe Schichten des Seins werden unmittelbar berührt.
    Die gesprochenen Worte hallen nach, transformieren, so viele Aha Effekte.
    Ein muss für jemanden der an Advaita interessiert ist.
    Dank an Premananda und alle Meister !

  14. Alan Jacobs, Präsident Ramana Maharshi Stiftung, England

    Dies ist sicherlich die erlesenste und facettenreichste Einführung in die geweihten Lehren des Advaita Vedanta, die jemals erschienen ist. … eine wundervolle Sammlung authentischer Weisheitslehre, brilliant zusammengestellt, um dem Wahrheitssucher von heute den Weg zur Selbstverwirklichung zu weisen.

  15. Amelia

    Sehr spannender Wegweiser!
    Gerade das etwas Collagenhafte des Films gefiel mir sehr gut. Ich habe ihn zwischendurch unzählige Male kurz angehalten um im wahrsten Wortsinn noch einmal nach-denken zu können, was der jeweilige Lehrer gerade gesagt hat. Es wird jeweils eine bestimmte, klare Frage mehreren bekannten indischen Meistern vorgelegt („Wie beschreiben Sie den Zustand der Erleuchtung? Wie sieht Ihr Alltag aus?). So bleiben die Gespräche “kurz und knackig”, es wird nicht viel darum herumgeredet. Genau das Simple, Klare und Konkrete dieses Vorgehens fand ich spannend.

    Dass die Meister auf den ersten Blick machmal deutlich voneinander abweichende Antworten auf dieselbe Frage geben, stört dabei nicht: Die Wege zum Erkennen und Erwachen sind unterschiedlich – aber das, was erkannt und gesehen wird, ist immer das Eine. Das gilt natürlich nicht nur für den Hinduismus und seine geistlichen Lehrer, sondern für die Essenz aller Religionen und ihrer Mystik.

    Es ist sicher sehr hilfreich, sich vor dem Anschauen des Films schon etwas mit dem Thema Spiritualität, Sadhana, Erwachen usw. beschäftigt zu haben (Buchtipp z. B.: „Erleuchtung kann jedem passieren“ von Gabri Möller). Sonst erkennt man eventuell nur schwer die Tiefe der nur scheinbar schlichten Antworten. Denn man kann das Eine, um das es geht, nicht in Worten beschreiben oder es erklären. Der Verstand kann es nicht erfassen, er ist dafür nicht das richtige Werkzeug. Es gibt ein Sehen und Erkennen, das größer und weiter ist als er. Dieses wird hier ganz direkt angesprochen. Die Worte der indischen Lehrer können also nur auf das Unsagbare verweisen. Sehen muss man es irgendwann selbst.

    Der Film ist auch etwas für Nicht-Hindus. Es geht hier nicht um die Inhalte einer speziellen Religion. Was hier gesagt wird, ist der Kern jeder Religion. Da es aber im Christentum heute nur wenige spirituelle Lehrer gibt, sind u. a. die indischen Lehrer eine große Hilfe und Bereicherung auch für Christen oder Angehörige anderer Religionen. In der Essenz geht es immer nur um das Eine bzw. den Einen.

Show only reviews in English (0)

Add a review

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.