Also sprach Papaji
Buch bestellen - Kostenlose Lieferung


 

Ü b e r  d e n  A u t o r :  P r e m a n a n d a

Nachdem er in England keine Erfüllung durch Karriere und Beziehung gefunden hatte, begann Premananda, geführt von einer tiefen inneren Sehnsucht, eine spirituelle Reise. Nach vielen Jahren landete er schließlich in Indien, auf der Türschwelle seines Meisters Papaji. Hier endete seine zwanzigjährige spirituelle Suche; das Selbst offenbarte sich ihm und er erkannte, dass dies seine wahre Natur ist.
     Heute ist Premananda ein spiritueller Lehrer, Künstler, Autor und Regisseur. Er lebt im Open Sky House, einer internationalen Satsang- und Kunst Gemeinschaft, die er 2004 in Deutschland gegründet hat. Er hält dort regelmäßig Retreats und bietet an drei Abenden pro Woche Satsang Treffen an, die live im Internet übertragen werden,
www.premanandasatsangtv.org.
     Du kannst dich über SKYPE live dazuschalten, um mit Premananda einen Dialog zu führen. Während der Woche kannst du Fragen per Email stellen tvquestion@premanandasatsang.org, die er dann im nächsten Satsang beantworten wird.
Es gibt auch ein umfangreiches Archiv in sieben Sprachen. Es enthält etwa 300 Satsang-Aufzeichnungen seit 2009.
     Premananda hat die Bücher Papaji Kraft der Gnade und Arunachala Satsangs herausgegeben, sowie drei weitere Bücher, die durch seine tiefe Liebe zu Indien inspiriert wurden: Arunachala Shiva und die Serie Facetten des Erwachens, Indische Meister und Europäische Meister. Diese Bücher sind auch als Film erschienen. Gerade sind sein neues Buch Das große Missverständnis, mitsamt Begleitfilm und sein Film Satori, Metamorphose eines Erwachens, erschienen. Mehr Informationen unter www.openskypress.com.
     Premananda ist ein ungewöhnlicher Charakter, voller Spaß und Leichtigkeit, der in jedem Augenblick die Möglichkeit eines plötzlich aufkommenden Sturmes in sich birgt. Viele lieben ihn innigst, andere finden ihn unmöglich. Er ist niemals langweilig, aber er erkennt nicht immer, wenn er Anderen zu viel wird. Er lädt dich von Herzen ein, ihn zu besuchen und dir dein eigenes Bild zu machen.
www.premanandasatsang.org